Be.cause Bochum:
Work and Life nicht nur im Gleichgewicht, sondern gleich nebenan.

Das Be.cause besticht durch seine attraktive Lage im Hot Spot für Wissenschaft und Forschung.

Hier vereinen sich Leben und Arbeiten in praktischer Nähe zueinander, mit einem Mix aus Hotel und Büros mit eigenem Parkhaus und vielfältigen Möglichkeiten des Co-Workings.

Zentral gelegen, bietet der Standpunkt höchste Mobilität zu Fuß, mit Fahrrad und Auto sowie einem hervorragend ausgebauten öffentlichen Verkehrsnetz gleich vor der Tür.

Lage

Mit seinen 371.000 Einwohnern hat Bochum den Wandel zu einem beliebten Standort für Technologie- und Dienstleistungs­unternehmen geschaffen. Eingebettet in die 5,1 Millionen Einwohner starke Metropole Ruhr ist die Stadt ein herausragender Hot-Spot für Wissenschaft und Forschung.

Neun Hochschulen bieten 58.500 Studierenden eine hochwertige Ausbildung und Entwicklungschancen in verschiedensten Bereichen.

Zu Fuß in die

Innenstadt? Oder

lieber gleich

nebenan ins Café?

Theater, Shopping,

Musik – hier

pulsiert das Leben.

Zu Fuß zur Innenstadt?

Oder nebenan ins Café?

Theater, Shopping, Musik…

hier pulsiert das Leben. 

Be.there

Zahlreiche Unternehmen haben sich bereits für Bochum entschieden. Hier finden sie die Vonovia SE, Aral, BP Oil Marketing, G DATA Software, SCISYS Deutschland, ZPP Ingenieure und Thyssen Krupp Bilstein und viele weitere neue und etablierte Unternehmen.

Seien Sie dabei!

Be.near

Vom eigenen Parkhaus auf dem Grundstück bis zur Autobahn sind es nur drei Kilometer, die Fußgängerzone in die Innenstadt beginnt gegenüber, die öffentlichen Verkehrsmittel bringen Sie direkt vor die Tür. Und zum Hbf Bochum gehen Sie nur 7 Minuten.

Nutzen Sie die Nähe!

Be.open

In direkter Nachbarschaft hat sich eine lebendige Szene mit Restaurants und Bars, Kino und Theater, Events und Einzelhandel entwickelt. Nutzen Sie die gastronomische Vielfalt zum Mittagessen und genießen Sie eine Runde Shopping nach Feierabend.

Gleich hier und jetzt!

Be.here

das projekt

Das geplante Ensemble erstreckt sich am Konrad-Adenauer-Platz direkt gegenüber des bekannten Kultur- und Eventquartiers Bermuda3Ecks mit seinem quirligen Mix aus Theater, Shopping, Restaurants und Musik.

Schaufenster des Quartiers wird das zehngeschossige Ensemble aus Gebäude 1 und Hotel. Die Büroflächen gruppieren sich hier charmant um ein großes zentrales Atrium. Als zweites Solitärgebäude des Projekts wird Gebäude 2 mit innenliegender Grünfläche, Dachterrasse und integriertem Parkhaus realisiert.

Mit seiner attraktiven Glasfassade positioniert sich das Hauptgebäude zum Stadtraum in Richtung Viktoriastraße. Hier findet anspruchsvolle Architektur statt, aus hochwertigen Materialien und warmen Farben – ein starker Hingucker im Stadtbild!

Der Fassadenentwurf lockert durch das hohe Atrium spielerisch die verschiedene Geschossigkeit zwischen Büro- und Hotelnutzung auf. Hier entsteht eine Oase inmitten des Gebäudes, eine willkommene Licht- und Luftachse, die für alle Büroflächen zugänglich ist.

So beginnt der Tag entspannt: An das zweite Solitärgebäude ist ein eigenes Parkhaus angeschlossen, das mit ca. 450 Stellplätzen aufwartet. Stressige Parkplatzsuche ist hier kein Thema!

das projekt

Das geplante Ensemble erstreckt sich am Konrad-Adenauer-Platz direkt gegenüber des bekannten Kultur- und Eventquartiers Bermuda3Ecks mit seinem quirligen Mix aus Theater, Shopping, Restaurants und Musik.

Schaufenster des Quartiers wird das zehngeschossige Ensemble aus Gebäude 1 und Hotel. Die Büroflächen gruppieren sich hier charmant um ein großes zentrales Atrium. Als zweites Solitärgebäude des Projekts wird Gebäude 2 mit innenliegender Grünfläche, Dachterrasse und integriertem Parkhaus realisiert.

Mit seiner attraktiven Glasfassade positioniert sich das Hauptgebäude zum Stadtraum in Richtung Viktoriastraße. Hier findet anspruchsvolle Architektur statt, aus hochwertigen Materialien und warmen Farben – ein starker Hingucker im Stadtbild!

Der Fassadenentwurf lockert durch das hohe Atrium spielerisch die verschiedene Geschossigkeit zwischen Büro- und Hotelnutzung auf. Hier entsteht eine Oase inmitten des Gebäudes, eine willkommene Licht- und Luftachse, die für alle Büroflächen zugänglich ist.

So beginnt der Tag entspannt: An das zweite Solitärgebäude ist ein eigenes Parkhaus angeschlossen, das mit ca. 450 Stellplätzen aufwartet. Stressige Parkplatzsuche ist hier kein Thema!

Be.flexible

Gebäude 1

  • Mietfläche gesamt: 10600 m2
  • Mietfläche Regelgeschoss: 1210 m2
  • Aufteilbar in Mieteinheiten ab ca. 380 m2
  • Mieteinheiten sind vertikal und horizontal kombinierbar
  • 9 Etagen

Hinter der repräsentativen Fassade von Gebäude 1 findet Business in angenehmster Umgebung statt. Die hohe Glassfassade im Erdgeschoss und das helle Atrium schaffen eine hohe Aufenthaltsqualität. Bodentiefe Fenster sorgen für viel Licht und Luft in den 3m hohen klimatisierten Räumen – hier fühlt man sich wohl!

Die Bürolandschaft ist barrierefrei angelegt und bietet unterschiedliche Möglichkeiten der Aufteilung – vertikal und horizontal kombinierbar. Wählen Sie zwischen Open Space, Einzel- und Teambüros.

• Gebäudetiefe: 14 m
• Achsraster: 1,35 m
• Geschosse: 9
• Barrierefrei
• Fenster bodentief und öffenbar
• Kühlung und mechanische Lüftung
• Hohlraumboden mit Bodentanks
• CAT7

fakten

  • Mietfläche gesamt: 10600 m2
  • Mietfläche Regelgeschoss: 1210 m2
  • Aufteilbar in Mieteinheiten ab ca. 380 m2
  • Mieteinheiten sind vertikal und horizontal kombinierbar
  • 9 Etagen
previous arrow
next arrow
Slider
erdgeschoss

  Mieteinheit 1: 430 m2
  Mieteinheit 2: 400 m2
  Atrium3

regelgeschoss

  Mietfläche gesamt: 1210 m2

regelgeschoss aufgeteilt

  Mieteinheit 1: 430 m2
  Mieteinheit 2: 380 m2
  Mieteinheit 3: 400 m2

Erd­geschoss

  Mieteinheit 1: 430 m2
  Mieteinheit 2: 400 m2​
  Atrium

Regel­geschoss

  Mietfläche gesamt: 1210 m2

Regel­geschoss

  Mieteinheit 1: 430 m2
  Mieteinheit 2: 380 m2
  Mieteinheit 3: 400 m2

hotel

  Economy-Design-Hotel  

  Zweigeschossiges Foyer  

  175 Zimmer  

  10 Etagen  

  Starke Visibilität im Stadtbild  

Be.close

Gebäude 2

  • Mietfläche Büro gesamt: 4200 m2
  • Mietfläche Regelgeschoss: 750 m2
  • Aufteilbar in Mieteinheiten ab ca. 360 m2
  • Büro: 5 Etagen
  • Parkhaus: 7 Etagen
  • Anzahl Parkplätze: ca. 450

Dieses Gebäude verbindet überzeugende Logik mit Funktion und Ästhetik. Vom zentralen Foyer fällt der Blick in eine Grünfläche, um dann nach links oder rechts in die Bürobereiche zu leiten.

Der individuellen Ausgestaltung steht hier nichts im Wege: Open-Space, Einzelbüros oder kreative Kombinationen folgen dem Bedarf des Nutzers auf allen fünf Ebenen.

Parkplatzsuche war gestern: Das eigene Parkhaus von Be.cause schließt sich direkt an Gebäude 2 an und verfügt über ca. 450 Stellplätze auf 7 Etagen.

fakten

  • Mietfläche Büro gesamt: 4200 m2
  • Mietfläche Regelgeschoss: 750 m2
  • Aufteilbar in Mieteinheiten ab ca. 360 m2
  • Büro: 5 Etagen
  • Parkhaus: 7 Etagen
  • Anzahl Parkplätze: ca. 450
lageplan

  Büro
  Parkhaus
  Grünanlage/Innenhof

Erdgeschoss

  Mieteinheit 1: ca. 500 m2
  Mieteinheit 2: ca. 400 m2
  Innenhof: ca. 80 m2

2. Obergeschoss

  Mieteinheit 1: ca. 360 m2
  Mieteinheit 2: ca. 370 m2
  Dachterrassen: je 50 m2

Erd­geschoss

  Mieteinheit 1: ca. 500 m2
  Mieteinheit 2: ca. 400 m2
  Innenhof: ca. 80 m2

2. Ober­­geschoss

  Mieteinheit 1: ca. 360 m2
  Mieteinheit 2: ca. 370 m2
  Dachterrassen: je 50 m2

Be.smart

Co-Working

Be.together:

Im dynamischen Umfeld des Bermuda3Ecks holen sich junge Start-ups und kreative Mitarbeiter die Inspiration für ihre Ideen. Aus den modernen, flexibel gestaltbaren Coworking-Flächen wird der beste Ort für die Community aus Machern und Vordenkern und eine Plattform für kreative Entfaltung.

Flexible und multifunktionale Arbeitsplätze, digital, mobil und vielseitig, bieten urbanen Chic und viele Services für die Nutzer. Die hochwertigen Flächen bieten Mietern, egal ob etabliertes Unternehmen oder Start-up, flexible Wachstumsoptionen mit Arbeitsbereichen und Services, die nach
Bedarf gebucht und im Sharing-Sinne geteilt werden können

digital concierge

Be.digital:

  • Bestandungen
  • Termine
  • Freie Einheiten
  • Aushänge
  • Smart Office
  • Smart Parking
  • Mobilität
  • Lokaler Marktplatz
  • Timeline analog Facebook
  • Chatten unter Nachbarn
  • Neuigkeiten
  • Termine
  • Paketannahme
  • Wäsche-Service
  • Lebensmittel-Lieferung
  • Komfort-Services

projektkriterien

Mehrwert­schaffend

Identitätsstiftende Ergänzung zum Szeneviertel Bermuda3Eck

Wichtiger Beitrag zum Tourismus- und Wirtschaftsstandort Bochum

Ausgezeichnete Entfaltungsmöglichkeit für Kreative

Attraktiv

Spektakuläres Foyer mit Glasfassade

Anspruchsvolle Hochhausarchitektur

Gute Anbindung weiterer Baufelder

Ideenreich

Die vertikale „grüne“ Fuge bringt Büro- und Hotelnutzung in Einklang

Flexible Erweiterungsräume dank Co-Working-Spaces

Hervorragende visuelle Bezüge zum städtischen Außenraum

Nachhaltig

Urbanes Flächenrecycling ohne Verbrauch wertvoller Grünflächen

Wirkungsvolle Quartiersentwicklung

Zertifizierung angestrebt

Nutzer­orientiert

Hervorragende Verkehrsanbindung

Flexible Grundrissgestaltung

Optimale Belichtung durch großzügige Verglasung der Fassade

Be.cause:

Kreativ

Attraktiv

Vielseitig

Belebt

Bereit

. . . be.geisternd!

kontakt

Landmarken AG
Karmeliterhöfe
Karmeliterstraße 10
52064 Aachen

Ansprechpartner:
Rita Straßer
Projektleitung
T. +49 (0)241 1895 – 173
rstrasser@landmarken-ag.de
www.landmarken-ag.de

Cubion
Akazienallee 65
45478 Mühlheim

Ansprechpartner:
Heiko Keller
T. +49 (0)208 97067-25
M. +49 (0)172 38 370 59
keller@cubion.de
www.cubion.de

 

 

Landmarken AG

Wir wollen Menschen inspirieren und begeistern, indem wir lebendige und identitätsstiftende Orte entwickeln, die Städte attraktiver, lebenswerter und zukunftsfähig machen.

Seit über 30 Jahren realisieren wir Projekte in den Bereichen Büro- und Spezialimmobilien, unter anderem Verwaltungsbauten, Labor- und Forschungsimmobilien, Hotelprojekte, Sonder- und Denkmalschutzobjekte oder ganze Quartiersentwicklungen mit heterogenem Nutzungsangebot. Darüber hinaus entwickelt die Landmarken AG sozialgeprägte und hochwertige Wohnquartiere. Im Bereich Einzelhandel reicht unser Portfolio von der Revitalisierung bis zum Neubau, vom Fachmarktzentrum bis zum innerstädtischen Kaufhaus und zur Entwicklung innovativer Einzelhandelskonzepte. 

Als Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB e.V.) verpflichten wir uns deren ökonomisch-ökologischem Leitbild.

Direkt neben dem Bermuda3Eck entwickelt die Landmarken AG in Bochum eine ungenutzte Brachfläche und realisiert dort mit dem Neubau Be.cause ein modernes Büro- und Hotelgebäude mit Design-Anspruch.

Entwickeln Sie gemeinsam mit uns die Zukunft der Städte.